Was kostet uns Afghanistan?

You may also like...

4 Responses

  1. Barnaul sagt:

    Da bin ich auch der Meinung, dass unsere Jungs da nichts ja gar nichts verloren haben!

  2. omid sagt:

    im vergleich zur die geostrategischen, geopolitischen und vor allem der rohstoffreichen lage afghanistans sind die jetzigen ausgaben kaum von bedeutung, denn es schwächt die steuerzahler und nicht die lobbyisten (kapitalisten).

    lg, omid.

  3. gorgosch sagt:

    ich esse oft und gerne überfahrene kröten;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">