Markiert: Sperre

Cleanternet 0

Cleanternet

Unterstützt Censilla alias Cecilia Malmström bei ihren Plänen ein europaweites Stopschilder-Programm für das Internet zu etablieren, nachdem es Zensursula allein nicht geschafft hat … Unterstützt Censilla dabei, dass Täter im Voraus gewarnt werden … Unterstützt Censilla dabei, dass das Ministerium für Wahrheit Realität wird … Für ein sauberes und sicheres Internet …

Freiheit durch Überwachung 4

Freiheit durch Überwachung

Mir persönlich ist beim Lesen des Artikels auf welt.de fast die Kinnlade heruntergefallen. Frau Zypries äußerte sich zu vielen Dingen – und das auch noch nahezu grundsätzlich mit falschen Fakten, Aussagen, Informationen und Gutglauben. Entweder lebt sie in einer anderen Realität, in einem anderen Universum oder was weiß ich … aber beginnen wir mal hermeneutisch und analytisch ganz von vorn. (Vorsicht! Es wird etwas länger …) WELT ONLINE: Ihr Unrechtsbewusstsein ist also intakt. Bei einem Teil der Internetgemeinde ist das nicht so: Gesetze, die in der realen Welt selbstverständlich eingehalten werden, verlieren in der digitalen Welt an Bindekraft. Warum ist...

CDU hört den Schuss nicht 0

CDU hört den Schuss nicht

Die CDU hat ihr Wahlkampfgetöse mit ihrem Wahlprogramm eingeleitet. Für jüngere Straftäter sind schärfere Sanktionen geplant. Die Internet-Zugänge sollen bei Rechtsverstößen notfalls gesperrt werden. Jungendliche härter bestrafen? Internetzugang entziehen? Wieso fällt mir das das 3-Strikes-Modell der Franzosen und der fordernden Content-Mafia-Lobby ein? Ihr habt wohl den Schuss nicht gehört, oder? Immer weiter so – auch eure Stammwähler werden naturbedingt bald nicht mehr da sein. Und dann bleibt sinngemäß nur der Rest – den ihr euch damit verprellt habt. Wählbar sind sie schon lange nicht mehr die Erzkonservativen. Einen auf Wahlkampf im Internet machen, videobloggen, Kommunikation mit Behörden nur noch via Internet...

Von Iran zu Zensursula binnen 3 Minuten 0

Von Iran zu Zensursula binnen 3 Minuten

In der ZDF-Mediathek ist ein schönes Video über die Zensur im Iran zu sehen („Zur ZDFmediathek“ klicken für das Video). Was wirklich an diesem Video interessant ist: es dauert nicht einmal 3 Minuten, bis auch über das Zensursula-Projekt, welches uns eingebrockt wurde, gesprochen wird. (via netzpolitik) Und ich dachte schon, dass mein konstruierter Gedankengang falsch war.

SPD-Politikerin fordert EU-weite Web-Sperren 2

SPD-Politikerin fordert EU-weite Web-Sperren

Ich glaub es hackt, oder was? Wo sind die Sperren in anderen Ländern erfolgreich? Gerade jetzt hat sich gezeigt, dass die Polizeien angewiesen auf die „Verfügbarkeit“ der KiPo-belasteten Server sind, um der Strafverfolgung nachzugehen. Das zeigt sich gerade in Italien, die unter anderem auch einen Server in Deutschland dicht gemacht haben! Ihr habt doch Angst, liebe Politiker, dass euch euer Gesetz um die Ohren gehauen wird und deswegen ruft ihr den großen Bruder an? Im Sinne von „Fresse halten, sonst hol isch große Bruder!“? Aus dem Grund freue ich mich über Hr. Tauss Austritt aus der SPD seit wenigen Minuten...

China, England, Australien und Deutschland 0

China, England, Australien und Deutschland

Na? Was haben all diese Länder gemeinsam? Es ist erstaunlich, dass der politische Protest selbst beim Wallstreet Journal in den USA angekommen ist und dort wird Deutschland in einem Atemzug mit China bezüglich Zensurmaßnahmen genannt. The Chinese government may be backing down from its plan to install new „filtering“ software, Green Dam, on all Chinese computers. But it would be naïve to think that scrapping the Green Dam mandate means the end of headaches for computer- and device-makers world-wide. More and more governments — including democracies like Britain, Australia and Germany — are trying to control public behavior online, especially by exerting pressure on...