Ärger: Es war nicht anders zu erwarten beim T-Riesen …

Ich habe, nachdem ich trotz Zusage noch keinen R?ckruf erhalten hatte noch einmal bei T-Com angerufen und mich durch die elendig lange Warteschleife gekämpft. Der Sachverhalt kann vorerst nicht geklärt werden und es ist auch NICHT MEHR möglich den Freischalttermin auf heute zu verlegen. Seltsam ist nur, dass anscheinend es möglich gewesen wäre schon gestern das derart in deren System einzutragen, dass ich heute zu Hause wieder Netz habe … nur geht das heute nicht mehr, da der Vorgang schon zu morgen eingetragen ist. Was f?r eine Logik.

Ich werde auf jeden Fall noch ein Schriftst?ck fertig machen. Vielleicht hilft mir zusätzlich das lesenswerte Buch BGB wo ich hoffentlich den einen oder anderen Punkt ausfindig machen kann – speziell in Richtung Vertragsrecht und Vertragspflichten, Ersatzleistungen usw usw. Ich kann dieses Buch jedem nur empfehlen.

Es hilft fast immer.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.