Update: Dr. Wolfgang Schäubles Webseite wurde gehackt …

[singlepic=875,150,150,,left]

… ich hatte ja schon eher damit gerechnet, aber jetzt hat sich anscheinend jemand daran gemacht und die Seite nach seinen W?nschen etwas umgestaltet. Da mit Sicherheit das Ganze so schnell wie möglich wiederhergestellt werden wird, hänge ich ein Screenshot mal einfach hier dran. Ich bin mal gespannt, wann dort eine Reaktion zu sehen ist und zweitens, ob das Ganze f?r den „Übeltäter“ nicht etwas nach hinten losgehen wird … je nachdem, wie er es schaffte seine Spuren zu verwischen.

[singlepic=876,100,100,,right]

Update: Ja, so schnell kann es gehen. Nachdem schon einige Seiten dar?ber berichteten, ist gegen 17:05 Uhr nur noch ein 403 Forbidden auf dessen Seite zu sehen. Gegen 17:09 Uhr wurde anscheinend eine alte oder neue Seite anstelle dessen geschaltet. 

Update 2: Der Server von Hr. Schäuble scheint seiner heutigen Popularität nicht sonderlich gewachsen zu sein, denn er setzt gern mal aus bzw. der Aufbau der Seite kann bis zu einigen Minuten dauern. Ich könnte wetten, dass dieser „Angriff“ auf sein Reich bestimmt noch in den Medien aufgebläht wird inklusive Verstärkung seiner Forderungen bez?glich der Bundesabhörzentrale.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.