Danke, liebe Demonstranten …

Heute war der Tag, der lange vorbereitet wurde. Der AK Vorrat, wie auch mehr als 100 andere Organisationen, haben zur Groß-Demo gegen den ausufernden Überwachungswahn unserer Politiker geblasen.

Es zeigte sich mal wieder, wie das Ganze durch die Medien niedergemacht wurde. Diese erwähnten, wenn ?berhaupt, gerade mal 15000 Demonstranten. Sicherlich, auch die Hochschätzung der „Gastgeber“ mit 100000 Demonstranten war etwas hochgegriffen, aber selbst die Polizei korrigierte ihre Zahlen auf mindestens 50000 hinauf, welches sich locker, wenn nicht noch mehr, mit den Fotos von der Veranstaltung decken. Eine sehr gute Zahl, wie ich finde.

In meinen Augen ein voller Erfolg, der definitiv noch etwas medienwirksamer gemacht werden muss. Zumindest eine tolle Aktion – ich warte auf die Reaktion unserer Machthaber.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 15. Oktober 2008

    […] mehr als bestätigt. Er sieht sich als Wahrer der Demokratie, bezeichnet die Kritiker und Demonstranten, welche in Berlin unterwegs waren, als Ängsteschürer und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.