Schnüffelbahn

Na das nimmt doch mal tolle Formen an, der Datenabgleich-Skandal bei der Bahn. Besonders interessant und mitunter erdr?ckend f?r die Oberen dort ist es, dass derzeit auch noch die Gewerkschaften mit drauf klopfen.

Ich hoffe mit Erfolg! Auf einmal hat Herr Mehdorn die Erkenntnis doch erhalten, dass er dar?ber Bescheid wusste. Wer’s glaubt …

Sehr interessant – aber er hat ja auch nur „Gutes“ gewollt und gemacht! Und wiederholen will er diesen Missstand erneut … Missachtung von Persönlichkeitsrechten, keine Rechenschaft abgeben gegen?ber dem Hauptanteilhaber Bund, Halbwahrheiten oder nur Teilzugeständnisse ablegen, Preiserhöhungen f?r die Fahrgäste ….

Und die Politik steht dumm rum und sagt: „Das soll die Bahn klären .. das ist nicht unsere Aufgabe“. Doch, liebe Politiker, denn der Bund ist der Hauptanteilhaber!

Der Spiegel fasst es hier sehr gut zusammen – die Salami-Taktik des Hr. Mehdorn.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.