„Das ist alles nur geklaut“ …

Nun gut – bez?glich des Inhaltes sag ich nichts. Jeder macht es so, wie er es kann.

Aber die Musik, Leute .. irgendwie kam mir diese bekannt vor, als ich den Refrain des JU-Songs Brandenburg gehört hatte. (ca. 0:40 beginnend).

Ich erlebte ein wahres Déjà-vu. Aber wer hatte das Original denn bloß gemacht? Nach einigen Suchen bin ich doch f?ndig geworden.

Ab wie vielen Noten spricht man von einem Plagiat Herr Dietrich Rudorff (Text und Musik des JU-Spots)?

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Michael Deutloff sagt:

    Bei allem JU bashing (das Lied zieht einem ja wirklich die Schuhe aus) mit dem guten alten Albert Hammond hat es wirklich nix zu tun.

  1. 25. September 2009

    […] junge union brandenburg clip (Dieser hier) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.