#Cyberjoachim – das Trinkspiel

Wie genau die Anzahl der „Cyber“angriffe bestimmt werden sollen und was einer letztendlich ist, bleibt ein Rätsel: offenbar scheint jedes ein- oder ausgehende Datenbyte ein Angriff zu sein. Ist #Cyberjoachim das neue #Zensursula?

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.