3 Suchergebnisse

Für den Begriff "de-mail".
Deppen-Mail 1

Deppen-Mail

Die GroßKotzrigen GroKo verlangt Vertrauen. Vertrauen in ein Projekt immensen Ausmaßes in jeglicher Hinsicht. Ein Projekt, wo Firmen abspringen und lieber etwas Eigenes versuchen zu realisieren oder gar realisiert hatten. Wieso sollte ich dieser GroKo vertrauen? Nach Vorratsdatenspeicherung, ELENA, PKZ Steueridentifikationsnummer, BKA-Befugniserweiterung, Online-Durchsuchung und Internet-Zensur soll man gerade der GroKo Vertrauen in das Projekt DeppenDe-Mail entgegen bringen? Das ich nicht lache! Wer vertraut schon einen möglichen Überwachungsmechanismus aus Staat und Wirtschaft? Um es noch einmal ins Gedächtnis zu rufen verweise ich noch einmal auf einen zusammenfassenden Beitrag vom Februar auf meinem Blog: War klar, dass das B?rgerportal-Gesetz so schnell intern im...

Internetfilter 0

Internetfilter

So wie es aussieht, werkelt die Große Koalition erfolgreich und fast unabänderbar im Geheimen im EU-Parlament an der Internetfilterung im Allgemeinen. Es ist zwar „nur“ eine Empfehlung, aber die Vergangenheit hat gezeigt, was aus „Empfehlungen“ wurden. Hier geht es nicht mehr nur um KiPo, sondern mitunter auch um Urheberrechtsverletzungen. Obwohl die Fr. Zypries vehement öffentlich ablehnte, dass es so etwas wie Internetfilterung zur Aufsp?rung von Urheberrechtsverletzungen in Deutschland nicht geben wird, wird es diese dennoch geben – per Express aus der EU. Ergo, um solche Verletzungen in Downloads usw. zu erkennen, muss der komplette Content, sprich der komplette Dateninhalt eines jeden...

De-Menz 4

De-Menz

War klar, dass das B?rgerportal-Gesetz so schnell intern im Kabinett beschlossen wurde. Und bisher haben sich meine Unkenrufe alle Male bestätigt. Hier ist also die neue De-Menz (Deutsche Email Mit Eingebautem Nachrichtendienst Zugang), ähh ..De-Mail! Kommen wir also zu den Fakten. De-Mail kostet Porto, denn nach „Berechnungen des Bundesinnenministeriums soll De-Mail jährlich zwischen 1 Milliarden und 1,5 Milliarden Euro einsparen, die sonst f?r den Versand ausgegeben werden„. Und damit die Einsparungen gegenfinanziert werden können: „F?r den Versand und die Bestätigigung muss er Porto bezahlen.“ Geile Logik, muss ich schon sagen! Was machen die mit den von unseren Steuergeldern eingesparten Milliarden, plus den neuen Portogeb?hren? De-Mail kostet...