Kategorie: Kommentar

Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware! 0

Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!

Im Interesse Aller möchte ich den geneigten Leser mittels eingebettetem Video von Pelzig (Neues aus der Anstalt) und folgendem kleinen Text aufrufen, die geplante Europäische B?rgerinitiative: „Wasser und sanitäre Grundversorgung sind ein Menschenrecht! Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!“ zu unterst?tzen. Hier eine Zusammenfassung der geplanten Europäischen B?rgerinitiative: Forderung: Wir fordern die Europäische Kommission zur Vorlage eines Gesetzesvorschlags auf, der das Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung entsprechend der Resolution der Vereinten Nationen durchsetzt und eine funktionierende Wasser- und Abwasserwirtschaft als existenzsichernde öffentliche Dienstleistung f?r alle Menschen fördert. Wichtigste Ziele: Diese EU-Rechtsvorschriften sollten die Regierungen dazu verpflichten, f?r alle...

Jahresrückblick 2012 der Piratenpartei Brandenburg – Podcast BRA011 0

Jahresrückblick 2012 der Piratenpartei Brandenburg – Podcast BRA011

Am 30.12.2012 war ich in Potsdam bei Christoph, um zusammen mit ihm und Torben einen Jahresr?ckblick 2012 – Podcast aufzunehmen. Das Folgende ist vom dazugehörigen Beitrag in Christophs Blog „geguttenbergt“ worden. 😉 Nach einem Jahr Podcasting und 10 Folgen der Brandung im letzten Jahr haben wir uns wieder zusammengesetzt um einen Jahresr?ckblick aus Sicht von Mitgliedern der Piratenpartei Brandenburg f?r das Jahr 2012 aufzunehmen. Besonderer Gast war dieses Mal unser Landesvorsitzender Michael Hensel! Themen waren wieder einmal die Bundes- und Landesparteitage, der Wahlkampf, die bisherigen Wahlergebnisse, ein Ausblick auf das kommende Jahr 2013 und vieles mehr. Wir w?nschen euch viel Spaß...

0

Beste Bildunterschrift 2011

„NPD-Spitzenkandidat Matthias Faust (rechts) und Parteichef Udo Voigt (noch weiter rechts) am Mittwoch in Bremen.“ (taz) #ROFL – Schon etwas „älter“ … dank an @unkreativ f?r das indirekte Erinnern – das wollte ich doch posten 😉

Bundesparteitag 2011.2: Beschluss PA284 – BGE 0

Bundesparteitag 2011.2: Beschluss PA284 – BGE

Am vergangenen Wochenende gab es einen interessanten und kontrovers – gar mitunter hitzig – diskutierten Beschluss auf dem Bundesparteitag 2011.2 der Piratenpartei in Offenbach, auf dem auch ich zugegen war: PA 284 mit dem Titel „Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) und Mindestlohn“. Um es gleich vorweg zu sagen: ich bin dem BGE – also dem BEDINGUNGSLOSEN Grundeinkommen – kritisch gegen?ber eingestellt. Aber, ich habe mich nach langer Überlegung und Auslegung des Antrages PA 284 f?r den Antrag ausgesprochen. Wieso ich das tat, möchte ich anhand von Zitaten des Beschlusstextes verdeutlichen und mit der jeweiligen kurzen Erklärung zeigen, weswegen ich das Ganze nicht...

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht für sich alleine“ 0

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht für sich alleine“

Lesen, Verarbeiten, Nachdenken und Verstehen … klick