Markiert: Änderung

Äpfel und Birnen geändert 0

Äpfel und Birnen geändert

[singlepic id=1096 w=150 h=150 mode= web20 float=left][singlepic id=1097 w=150 h=150 mode=web20 float=right]Keine 30 Minuten hat es gedauert, bis der eigentliche Artikel des Spiegels in der Basis verändert wurde. Dieses Mal mit etwas mehr Sachlichkeit – wenngleich immer noch nicht das Gelbe vom Ei. Da wurde verschoben und eingef?gt und mitunter auch etwas entfernt. Zum Gl?ck habe ich vorhin noch ein paar Screenshots gemacht – nicht dass man mir nachsagt, ich hätte vorhin etwas ganz anderes gesagt.  

Vorahnung bestätigt? 0

Vorahnung bestätigt?

Ich dachte gerade auf der nach hause Fahrt „Nun hackts endg?ltig!“, als ich bei radio1 (wie auch hier auf der sueddeutsche.de und tagesschau.de) die Mitteilung in den Nachrichten vernahm, dass Herr Schäuble vor hat, Regeln bez?glich der Stimmwertung bei Abstimmungen im Bundesrat verändern zu lassen (via Grundgesetzänderung). Er möchte, dass enthaltende Stimmen nicht wie eine Nein-Stimme gewertet werden – ergo nur noch die reinen JA’s, bzw. NEIN’s. Auslöser ist die immer steigernden Unstimmig- und Strittigkeiten bez?glich der BKA-Novelle. Es kann ja nicht angehen, das im Bundesrat was mit der SPD beschlossen wird und deren Basis in den Ländern dagegen votiert. Vielleicht...

Und Tschüß, Artikel 35 im Grundgesetz 0

Und Tschüß, Artikel 35 im Grundgesetz

Wenn das kein Windei ist, dann sollte wirklich Jeder alarmbereit werden. Zumindest mal langsam aufhorchen. Da hat es doch die Einknicker-Partei SPD geschafft in der großen Koalition nachzugeben – diesmal bei der Änderung des Artikel 35 des Grundgesetzes. Es ist geplant diesen Artikel derart abzuändern, dass der Einsatz von Militär auch im Innern Deutschlands erlaubt ist. Es soll dem Militär die Abwendung von außergewöhnlichen Ungl?cksfällen gewährt werden. Ein (vermutlich) durch Terroristen gekapertes Flugzeug darf somit ebenso abgeschossen (ich verweise auf die Proteste, als unserer Verteidigungsminister Jung Derartiges plapperte), wie (Achtung, leichte Übertreibung) eine größere Demonstration mit Panzern in Schach gehalten...