Markiert: Brandenburg

Jahresrückblick 2012 der Piratenpartei Brandenburg – Podcast BRA011 0

Jahresrückblick 2012 der Piratenpartei Brandenburg – Podcast BRA011

Am 30.12.2012 war ich in Potsdam bei Christoph, um zusammen mit ihm und Torben einen Jahresr?ckblick 2012 – Podcast aufzunehmen. Das Folgende ist vom dazugehörigen Beitrag in Christophs Blog „geguttenbergt“ worden. 😉 Nach einem Jahr Podcasting und 10 Folgen der Brandung im letzten Jahr haben wir uns wieder zusammengesetzt um einen Jahresr?ckblick aus Sicht von Mitgliedern der Piratenpartei Brandenburg f?r das Jahr 2012 aufzunehmen. Besonderer Gast war dieses Mal unser Landesvorsitzender Michael Hensel! Themen waren wieder einmal die Bundes- und Landesparteitage, der Wahlkampf, die bisherigen Wahlergebnisse, ein Ausblick auf das kommende Jahr 2013 und vieles mehr. Wir w?nschen euch viel Spaß...

Herr Hensel, der Oberpirat 1

Herr Hensel, der Oberpirat

Lassen wir mal die Begrifflichkeiten (Oberpirat, Chef, nautische Begriffe und Vergleiche) sowie einige Schwächen außen vor (z.B. man könnte beim Lesen der Meinung sein, ohne mich w?rde gar nichts gemacht werden – seltsamerweise gibt es viele Piraten, die sich k?mmern und tun), ist das Portrait recht durchwachsen … zumindest kein Verriss 😉

CC BY-NC 3.0 Michael Hensel 2011 0

PotD: Reflexionen

Heute war ich seit langem wieder einmal mit meiner Kamera unterwegs … vornehmlich zum Ausprobieren von einigen Funktionen und auch, weil der begonnene Abend wirklich Lust und Laune verbreitete … hier eine Auswahl von 4 Fotos vom heutigen Abend .. [nggallery id=63]

Die Liederbücher sind da! 0

Die Liederbücher sind da!

Heute mal wieder ein Mirror in eigener Sache, da ich das Projekt unterst?tze und auch mit koordiniere in der Stadt Brandenburg 😉 Es ist soweit. Die gemeinfreien Liederb?cher des Musikpiraten e.V. sind im Land Brandenburg, und somit auch in unserer Havelstadt, eingetroffen. Circa 2000 Exemplare kamen im Landkreis Oberhavel an und werden nun in den einzelnen Landkreisen verteilt. F?r die Übergabe der B?cher an alle Kindertagesstätten in den Kommunen, wie auch in unserer Stadt, werden noch weitere Helfer gesucht. Verwertungsgesellschaften, wie in diesem Fall die GEMA, waren im Auftrag an Kindertagesstätten heran getreten, um zuk?nftig auch von ihnen Geb?hren f?r...

Zensus 2011: Das Volkszähler-Schulungsheft wurde geleakt 0

Zensus 2011: Das Volkszähler-Schulungsheft wurde geleakt

Das Schulungsheft ist satte 121 Seiten stark. Durchaus interessant zu lesen. Sollte man sich mal durchlesen. Man kann u.a. nachlesen wie die Volkszähler vorzugehen haben, wie sie mit Verweigerern umgehen sollen und welche Detail sie in ihren Listen und Unterlagen verewigen sollen. Kapitel 2.3.10: Verweigerer Treffen Sie auf eine Person, die Ihnen gegen?ber, obwohl sie ?ber den Zweck der Erhebung sowie die gesetzliche Auskunftspflicht unterrichtet wurde, erklärt, dass sie nicht zur Auskunftserteilung bereit ist, gehen Sie wie folgt vor: Versuchen Sie die Gr?nde f?r die Verweigerung zu erfahren. Versuchen Sie eventuelle Ängste (“der gläserne B?rger”) durch gezielte Information ?ber die strengen Geheimhaltungsvorschriften...

Google investiert in Stadt Brandenburg in Solarpark? 0

Google investiert in Stadt Brandenburg in Solarpark?

Wie Havelstadt.de berichtet, will Google in den bestehenden Solarpark in der Havelstadt Brandenburg investieren … Google versteht seine Beteiligung als wichtigen Beitrag zur Förderung klimafreundlicher Energie – aber auch als solide finanzielle Investition. Diese ‘doppelte Dividende’ macht Investitionen in erneuerbare Energien besonders attraktiv. Ich glaube, da heißt es einiges an Unterlagen wälzen …