Markiert: Cross-Site-Scripting

Update: Ein falscher Klick 1

Update: Ein falscher Klick

Mich hat es heute fr?h aus den Socken gehauen, als ich die Meldung von Fefe und den Link auf die FAZ vernommen habe. Mal im ernst: wie oft muss man den Leuten sagen, dass sie mit solchen verquirlten Forderungen – welche auch noch einstimmig abgesegnet wurde – T?r und Tor f?r Missbrauch eines Jeden öffnet? Worauf nicht nur ich speziell anspiele? Eingebettete und versteckte iFrames, die auf zB. KiPo verlinken, reichen aus, um gemäß dieser geplanten Grundlage mit Handschellen das Haus verlassen zu m?ssen. Cross Site Scripting wird, wie Fefe auch korrekterweise sagt, zu einer gefährlichen Sicherheitsl?cke. Und die letzten...