Markiert: Datenpanne

Bestenliste im „Datensch<strike>m</strike>utz“ 1

Bestenliste im „Datenschmutz“

Willkommen zur diesjährigen Bestenliste im Bereich „Datenschmutz“. Auf Platz 1 befindet sich völlig unerwartet der ewige Außenseiter und Überwachungsaufr?ster Großbritannien. Insgesamt sind allein in diesem Jahr ?ber 25000000 (25 Millionen) Datensätze verloren gegangen. Die zu Grunde liegenden Zahlen ermitteln sich aus den Meldungen hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier. Die Daten jedes 2. Einwohners sind statistisch gesehen verloren gegangen und in fremde Hände gewandert. Eine Glanzleistung, wie ich finde. Macht weiter so! Aber auch Platz 2 muss sich nicht verstecken. Zweiter Gewinner sind die USA mit bescheidenen 10000000 (10 Millionen) aus Versehen und rein zufällig verschwundenen Daten....