Markiert: eGK

„Kritische“ Lokalmedien 0

„Kritische“ Lokalmedien

[singlepic id=1133 w=150 h=150 float=left]In hiesigen Lokalmedien werden besonders kritisch Anzeigen oder Artikel geschaltet, welche den lesenden B?rger sowohl Vor- und auch Nachteile eines Systems erklärt. Derartige Infoblöcke gibt es auch im Lokalblättchen „Preußenspiegel“. Ob es nun Werbung oder nicht, zeigt es, mit welcher Gleichg?ltigkeit das Volk von der 4. Säule (ja, auch Lokalmedien sollten dazugehören) ver-informiert werden. Es wirkt, als ob die eGK schon 100% g?ltig ist, der B?rger wird gleichgeschaltet auf dass sich ja kein falscher Gedanke bilden kann. Was? Biometrisches Passbild macht die eGK sicherer als die alte Karte? Schon einmal was von Vorlage des „normalen“ Persos...

Über den Tellerrand Nr. 9 0

Über den Tellerrand Nr. 9

Neue Woche, neues Gl?ck … Das BDI fordert einen Schnellstart der eGK – endlich wurden wir erhört und es sagt einer der Verzapfer dieses „Machwerkes“ worum es bei der eGK wirklich geht: Profit f?r die beteiligten Unternehmen! War ja klar, denn mit Sicherheit, Prävention und besserer Dienstleistung hat das Ganze ?berhaupt nichts zu tun … Biometrische Gesichtserkennung in Laptops gehackt – dieses unausgereifte „Kinderspielzeug“ Biometrie ersetzt eben nun mal kein gutes und komplexes Passwort. Merke: Biometrie != Sicherheitsgewinn aber Biometrie == Sicherheitsverlust. Hach die Bahn, die deutsche Bahn. Sie hatte doch schon alles ausgesagt, alle Machenschaften lagen auf dem Tisch...

eGK noch sicherer vor sich selbst … 0

eGK noch sicherer vor sich selbst …

Mal ehrlich – ich steh diesem System mehr als skeptisch gegen?ber, aber mit den „geplanten Neuerungen“ wandelt sich die Skepsis in komplettes Unbehagen. Ich streite nich ab, dass die eigentliche Idee des Ganzen möglicherweise gut sein könnte. Aber so, wie sie derzeitig realisiert und weiterhin geplant ist, wird das in meinen Augen ein GAU sondergleichen. Wieso? Ich sprach bereits ?ber die 6-stellige PIN. Da ja vornehmlich ältere Leute dazu neigen, diese zu vergessen, ist geplant, die Karte mit Biometrie zu f?ttern – Fingerabdr?cke. Nun sollte man aber wissen, dass vornehmlich bei Kindern und älteren Menschen die Biometrie nicht mehr zuverlässig...

Über den Tellerrand Nr. 5 3

Über den Tellerrand Nr. 5

Dieses Mal gibt es Einiges an zum Nachdenken anregende Informationen in der Kurzfassung zu lesen. Zensur und Blockade von derzeit KiPo-Inhalten im Internet ist in aller Munde. Weitere Themen werden mit Sicherheit noch folgen. Während in Deutschland noch mit den TK-Anbietern die Feinheiten besprochen werden, zeigt mal wieder Großbritannien, wo die Reise auch f?r uns hingehen und was alles dabei schiefgehen wird. Wie schnell doch anderweitige Informationen einfach so nicht zugänglich werden ist schon beachtlich. Ob dann auch die Webseiten von Bundesbehörden irgendwann blockiert werden? Wobei mich noch eine andere Frage interessiert – was passiert dann, wenn eine Anzeige bei...

Elektronische Girokarte, äh Gesundheitskarte 0

Elektronische Girokarte, äh Gesundheitskarte

Was hat man, wie auch ich, nicht prophezeit, was man mit der eGK f?r ein Schindluder treiben kann. Nun melden sich die Sparkassen, dass sie sich bei bestimmtem wirtschaftlichen Interesse vorstellen können, ihre Terminals auch f?r die eGK zugriffig zu machen. Hintergrund ist das Auslesen der Daten, damit sich Tante Emma ?ber den Inhalt kundig machen kann, und das möglicherweise in Auftrag geben von elektronischen Bestellungen zur (Online) Apotheke. Nebenbei wird dann auch mal die Krankheitsgeschichte mit abgezogen, damit bei einem möglichen Kreditantrag das Kreditinstitut des Vertrauens auch gleich weiß, ob man dem Antragsteller bez?glich des Ausf?llens des Antrages trauen...

Ärztliche Konsequenzen bezüglich BKA-Gesetz 0

Ärztliche Konsequenzen bezüglich BKA-Gesetz

Zum Anfang sind es zwar „nur“ die Zahnärzte, aber ich hoffe es werden noch weitere ärztliche, wie auch andere Institutionen folgen. Wenn alle am gleichen Strang ziehen, kann ich nur eines in Richtung unserer Regierung mit den Worten von Nelson aus den Simpsons sagen: HAHA!