Markiert: Energie

Google investiert in Stadt Brandenburg in Solarpark? 0

Google investiert in Stadt Brandenburg in Solarpark?

Wie Havelstadt.de berichtet, will Google in den bestehenden Solarpark in der Havelstadt Brandenburg investieren … Google versteht seine Beteiligung als wichtigen Beitrag zur Förderung klimafreundlicher Energie – aber auch als solide finanzielle Investition. Diese ‘doppelte Dividende’ macht Investitionen in erneuerbare Energien besonders attraktiv. Ich glaube, da heißt es einiges an Unterlagen wälzen …

Von Plastik zurück zum Öl 3

Von Plastik zurück zum Öl

Ich bin heute ?ber ein Video bei Youtube gestolpert und frage mich derzeit, ob das möglich ist. Ein Erfinder in Japan hat, unter anderem wegen der starken Verm?llung, eine „Maschine“ erfunden, mit der man Plastik zur?ck in Öl bzw. sogar durch Weiterverarbeitung in Benzin, Diesel und Kerosin umwandeln kann. Der Erfinder selbst spricht von ?ber 80% CO2 Einsparung gegen?ber Verbrennung von Plastik f?r die Beseitigung von M?ll und nachträglicher Energiegewinnung dadurch .. Gibt und funktioniert dies wirklich, wie im Video dargelegt und wenn ja, wieso wird dies nicht großflächiger eingesetzt?

Servierendes Sparwunder 10

Servierendes Sparwunder

[singlepic=979,100,100,,left]Seit einigen Tagen steht unter dem Schreibtisch mein neuer „Server“ von MSI – ein Wind PC Nettop. Dieses Gerät wird mittels eines Intel Atom Prozessors betrieben und zeichnet sich durch seine Strom sparenden Eigenschaften aus. Unter normaler Last verbrät das Teil weniger als eine 40W Gl?hbirne und das zusätzlich mit 3 angeschlossenen externen USB Festplatten.