Markiert: ePetition

Über den Tellerrand #27 0

Über den Tellerrand #27

Wieder einmal: kurz und knapp ein paar Links 🙂 B?ndnisse f?r Transparenzgesetze in Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen sind im Anmarsch nach dem Hamburger Modell – das wäre etwas f?r das Land Brandenburg Immer mehr Behörden rufen Kontodaten von HartzIV/Bafög/Wohngeld-Empfängern ab. Zahl d. Abrufe 2012 um 25,3% gestiegen 🙁 es ist eine ePetition angelaufen „Verpflichtung zur #Netzneutralität“ – ich kann lediglich appellieren: beteiligt Euch bitte! Jemand hat eine Google Map f?r Ultima VII gebaut – schöne Sache das und es weckt Erinnerungen 😀 Die MdL Sabine Niels ist traurig, weil sie beim radioeins „Machtspiel“ verloren hat – bitte trösten 😉

Protest gegen Sperren 0

Protest gegen Sperren

ZAPP hat einen schönen Beitrag auf den Dritten ?ber den Äther gejagt und ich empfehle jedem diesen sich anzusehen. Des weiteren möchte ich allen Lesern ebenso das Mitzeichnen bei der ePetition gegen Netzsperren nahe legen. Nach derzeitigem Stand ist die 90000er Marke geknackt und je mehr zeichnen, um so besser und wirksamer wird es auch von den abhängigen Medien und hoffentlich auch der Politik beigebracht, was im Volke um sich geht.

Demagogen, Lobbyisten und PR 2

Demagogen, Lobbyisten und PR

Ein wirklich „treffendes“ Abbild der Meinung der deutschen Bevölkerung hat die „Deutsche Kinderhilfe“ da mittels finanzieller Beauftragung von Dimap pinseln lassen. Da wurden 10.000 Leuten die „richtigen“ Fragen gestellt und man kann sich br?sten, dass 92% der Bevölkerung f?r Sperrung von strafbaren Inhalten im Internet ist. Das wird auch unkommentiert von der Welt verbreitet, indem einfach 1:1 die AFP Meldung wiedergegeben wird. Nun gut – 10.000 Leute sind ja auch gleich 80.000.000, aber hier geht es um etwas ganz anderes: pure Demagogie! Wie auch im Tagesspiegel online zu lesen ist .. Mal ein Beispiel, was die mitunter so rauskloppen: Unterst?tzen...