Markiert: Gedanken

Von Plastik zurück zum Öl 3

Von Plastik zurück zum Öl

Ich bin heute ?ber ein Video bei Youtube gestolpert und frage mich derzeit, ob das möglich ist. Ein Erfinder in Japan hat, unter anderem wegen der starken Verm?llung, eine „Maschine“ erfunden, mit der man Plastik zur?ck in Öl bzw. sogar durch Weiterverarbeitung in Benzin, Diesel und Kerosin umwandeln kann. Der Erfinder selbst spricht von ?ber 80% CO2 Einsparung gegen?ber Verbrennung von Plastik f?r die Beseitigung von M?ll und nachträglicher Energiegewinnung dadurch .. Gibt und funktioniert dies wirklich, wie im Video dargelegt und wenn ja, wieso wird dies nicht großflächiger eingesetzt?

Big Brother is watching and controlling you 3

Big Brother is watching and controlling you

Ja, der Große Bruder wacht ?ber uns! Er möchte alles von uns wissen und uns kontrollieren, um sein Machtgef?ge nicht zu verlieren. Und dieses Möchten setzt Big Brother immer vehementer um. Nehmen wir zum Beispiel mal Big Brother Wirtschaft. Es hat sich zugetragen, dass auf Grund von massiven Drängen der Verwertungsindustrie Amazon „gezwungen“ wurde, angeblich unrechtmäßig verkaufte elektronische B?cher (eBooks) f?r deren Kindle eBook Reader aus der Ferne zu löschen. Einzig und allein, weil der Verkäufer auf Amazon nicht das Recht besaß, zwei bestimmte B?cher nicht zu vertreiben, wurde eine digitale B?cherverbrennung – B?cherverbrennung 2.0 – durchgef?hrt. Nun kann man...

Grundrechte und Kriminalität 0

Grundrechte und Kriminalität

Man kann es nun halten wie man will. Was genau? Naja, Google Street View half der Polizei dabei ein Verbrechen aufzuklären – und zwar mit Hilfe ihrer von ihren Fahrzeugen aufgenommenen Fotos, welche Google von allen Straßen gern hätten. Nun scheint es auf den ersten Blick recht löblich und ich höre schon Einige sagen, dass an dieser Stelle Datenschutz ja Täterschutz gewesen wäre. In besonders lustigen Tagen hätte ich vielleicht gesagt, dass die Straßen kein rechtsfreier Raum bleiben d?rfen. Wenn ich das Ganze dann aus anderer Ecke betrachte, könnte man sich gut vorstellen, dass das BKA anstelle dessen ein riesengroßes...

EU will das Internet regieren 1

EU will das Internet regieren

Auf den ersten Blick hört es sich oberflächlich ganz interessant an, wenn die EU-Kommission in das Internet eingreifen will, damit „das Internet ein Instrument f?r Innovation, freie Meinungsäußerung und wirtschaftliche Entwicklung bleibt„. Was ich mich aber wirklich frage, ist, was die EU-Kommission mit den „roten Linien“ und „nicht ?berschritten werden d?rfen“ und „Kontrolle dieser roten Linien“ meint. Mir drängt sich da der Verdacht auf, im Hinblick auf das bei uns beschlossene „Zugangserschwernisgesetz“ (KiPo-Sperre bzw. Zensurgesetz) und deren geforderten Ausweitung auf alle EU-Länder, dass es hier nicht um Stärkung der Freiheiten der B?rger geht, sondern um mehr Kontrolle und Verbote. Rote...

Digitale Langzeitarchivierung? 0

Digitale Langzeitarchivierung?

Gibt es das ?berhaupt? Diese Frage stelle ich mir seit einigen Tagen vehement. Ich denke, jeder von uns, der seine Daten archiviert, kennt das Problem. Datei-Formate werden abgelöst und alte Dateien m?ssen umkonvertiert werden. Programme zum Darstellen oder Erzeugen dieser Formate ändern ihr Format beim nächsten Release oder sind von der Struktur her anfällig (Word). So weit so gut. Aber was passiert mit Daten, die verschl?sselt oder mit einer Signatur versehen sind? Der Schl?ssel hierf?r ist zeitlich begrenzt und nach Ablaufen des Zeitraumes sind die Daten Geschichte. Wieso? Bei konsequenter Nutzung von Signaturen werden verschl?sselte bzw. signierte Daten ung?ltig und...

Überfällige technische Entscheidungen 4

Überfällige technische Entscheidungen

Derzeit liegen bei mir privat zwei Themen auf dem Tisch, wie es mit zwei computerisierten Geräten im Haushalt weitergehen soll. Thema Nummer 1 ist der HTMAC als HTPC (HTHIASIM) und Nummer 2 ist die Entscheidung dar?ber, welches Betriebssystem (OS) f?r den „Heimserver“ nun angedacht werden soll. Welche Probleme bzw. Missstände leiten mich dazu?