Markiert: Gute Tat

Die „Gute Tat“ der Woche … 0

Die „Gute Tat“ der Woche …

Als ich heute auf dem Weg zur Bank an den Parkplätzen vorbeikam, sah ich das Fahrzeug einer meiner Nachbarn – der Schl?ssel steckte im Schloss der Fahrert?r. Nach meinem Bankbesuch, welches ca. 5 Minuten dauerte, war der Sachverhalt immer noch der Gleiche: Schl?ss in T?r und keiner ist in der Nähe. Ich habe das Fahrzeug abgeschlossen und den Schl?ssel mitgenommen, um diesen in den Briefkasten des Nachbarn zu werfen – nur gab der Briefkasten in keinster Weise die Möglichkeit zu erkennen, welches Fach f?r den spezifischen Nachbarn gedacht war und der Nachname desjenigen war mir ebenso nicht bekannt. Ich wartete,...