Markiert: Kinder

Über die Verhältnisse … ? 9

Über die Verhältnisse … ?

Es zeugt bereits von Galgenhumor, wenn man zusehen muss, wie aus dem bereits ausgewrungenen, zerfetzten und löchrigen Lappen genannt Haushalt noch einmal 80 Milliarden Euro mit verheerender Vehemenz und ohne R?cksicht auf Verluste herausgequetscht werden soll. Aber die Deutschen, allen voran wir B?rger, haben ja ?ber unsere Verhältnisse gelebt. Moment – ?ber unsere Verhältnisse, Herr Westerwelle? Wir! Auslöffeln!? Wir, die brav unsere Steuern zahlen, gesetzlich uns krankenversichert haben und versuchen dar?ber nachzudenken und vorzusorgen, wie wir uns und unsere Nachkommen ein gesichertes Leben gewähren können? Wir, die den Versprechungen und Worth?lsen bisher geglaubt haben? Wir sollen nun glauben, dass es...

Pornofilme, wie Bambi 9

Pornofilme, wie Bambi

Wenn selbsternannte „Experten“ ?ber Themen sprechen, die sie zu 99,99999% noch niemals ausprobiert haben, dann kann einem schon die Galle hochkommen. Wenn Phrasen, wie „Ego-Shooter, wie World of Warcraft“ auftauchen, dann kann man nur noch seine Hand dauerhaft an die Stirn tackern, weil man diese bei solcher sachverständlichen „Kompetenz“ eh dauerhaft dagegenschlagen muss. Killerspiele sind in aller Munde und gehören, laut den „Experten“, verboten – Schwachsinn, in meinen Augen. Laut den „Experten“ spielen 4 von 5 Jugendlichen Computerspiele und haben somit irgendwann einmal das Potential zum Amokläufer. Aber 5 von 5 Jugendlichen essen auch Brot, in unterschiedlicher Ausf?hrung. Gibt es...

Terroristenkinder 2

Terroristenkinder

Na? Schon interessant, welche Ausmaße das Ganze langsam annimmt? Die CDU will dem Verfassungsschutz erlauben, auch Daten von Kindern ab 14 – besser noch ab 12 – Jahren zu speichern. Und jetzt kommts: „Ziel sei eine bessere Überwachung terrorverdächtiger Minderjähriger“. Was sind bitte schön „terrorverdächtige Minderjährige“? Etwa diese hier? Dann können (und werden) sie auch gleich alle ?berwachen. Langsam m?sste man es doch auch in der Bevölkerung peilen, was hier abgeht. Auf der einen Seite faseln die was von Missbrauch von Kindern und sowohl auf der einen, wie auch auf der anderen Seite „missbrauchen“ sie die Kinder f?r ihre Machenschaften....

Gedankenverbrechen? 0

Gedankenverbrechen?

[singlepic id=1074 w=200 h=200 mode=web20 float=left]Die EU will Kinder sch?tzen. Ein löbliches Ziel, wenn das Ganze nicht schon wieder bewusst oder unbewusst nach hinten losgehen w?rde. Ich zweifle wirklich langsam an der Inkompetenz Derer, denn mit Dummheit hat das in meinen Augen gar nichts mehr zu tun. Wie bitte schön soll die Kontaktaufnahme via Internet zu Minderjährigen zum Zwecke des sexuellen Missbrauches nachgewiesen werden? Können die schon Gedanken lesen? Ist das PSI-Corps aus Babylon 5 schon Realität? Wie soll Jemand feststellen, ob der/die Gegen?ber erwachsen ist, oder nicht? Macht sich ICQ, MSN und AIM gemäß Störerhaftung strafbar, wenn ?ber die...

Über den Tellerrand Nr. 6 0

Über den Tellerrand Nr. 6

Dass Daten „niemals“ f?r persönliche Zwecke missbraucht werden, zeigt der Vorfall bei der Deutschen Bahn, wo ?ber 170000 Daten von Angestellten (meine Eltern sind sicherlich auch davon betroffen) f?r andere Zecke missbraucht wurden, um so deutlicher. Was jetzt bekannt wurde ist, dass der Chef persönlich, Hr. Mehdorn, diese Informationen f?r private Zwecke genutzt hat.  Mindestens eine Person hatte er genauer durchleuchten lassen, da diese Person ihn wegen eines Steuerdeliktes angezeigt hat. Und eine Entschuldigung oder Information lässt auf sich warten … Aber es ist ja alles rechtlich erlaubt und legitim. Und noch einmal – wo Daten sind, egal ob in...