Markiert: Microsoft

Ersteindruck Windows 7 2

Ersteindruck Windows 7

Windows 7 läuft f?rs Erste. Recht flott auch in einer VM, wie ich zugeben muss, obwohl es sich um eine Beta handelt und diese mit Sicherheit noch eine Menge Debug-Code beinhaltet. Wie ich bereits beginnend im vorherigen Artikel schrieb, gibt es einige Dinge, die mich persönlich (und vielleicht auch andere) an der neuen Windows-Inkarnation stört. [singlepic id=1040 w=100 h=100 mode=web20 float=left]Als Erstes komme ich erneut zur Taskleiste. Wie ich bereits schrieb, hat sich anscheinend Microsoft stark an Apple angenähert und versucht etwas Ähnliches, wie das Dock in Windows einzubringen. Programme werden zwar auch als Einträge in der Taskleiste dargestellt, aber...

Update 2: Windows 7 Beta 2

Update 2: Windows 7 Beta

Nachdem es geschlagene 9 Stunden dauerte, nebst unzähligen Verbindungsabbr?chen, habe ich heute in der „P?ppi“-Pause (sie soll ja auch lernen, ohne Mama und Papa in der Kita zu verweilen) das heruntergeladene Image aus dem MSDN aus der Firma abgeholt. Der Bootvorgang zur Installation sieht erst einmal nahezu ähnlich von Vista aus. Mal sehen, ob VMWare Fusion damit klar kommt. Auf den ersten Blick ist die Installation bis zum „Fertigstellen“ weitaus schneller, als bei Vista. Sollte Microsoft doch etwas verbessert haben? Ich bin gespannt … Update 1: Nachdem ich den ersten Bildschirm des Desktops erhalten habe, habe ich zuerst mal die...

Auflösung: Langsamer Datei-Transfer 0

Auflösung: Langsamer Datei-Transfer

Was hab ich mich gestern nicht geärgert, als mehrfach, auf Grund des Reparaturvorganges, welcher im Übrigen erfolgreich verlaufen ist, der Exchange Store hin- und herkopiert wurde und dieser Kopiervorgang jeglichen Wert von Zeit und Raum sprengte. Mich ließ dieses „Problem“ nicht sonderlich gut schlafen, vor allem weil mich das doch innerlich ziemlich gewurmt hatte und ich versuchte heute herauszufinden, ob der Server anfängt in die digitalen Abgr?nde zu wandern, oder aber noch viel schlimmer – ob das Ganze normal ist. Im Zuge dessen habe ich als Erstes das Ganze Verhalten an unseren eigenen Servern nachgespielt. Dazu nahm ich eine Systemsicherung...

Erfahrungsbericht: Exchange Server 2003 Fehler 1

Erfahrungsbericht: Exchange Server 2003 Fehler

[singlepic id=1012 w=200 h=200 mode= web20 float=left]Fehler im System mag keiner. Wenn ein Programm abst?rzt ist es zwar ärgerlich, aber im großen Teil sind keine Daten betroffen. Anders verhält es sich mit einem Fehler beim Exchange Server 2003 von Microsoft. Bei einem Kunden wird seit den Feiertagen der Fehler 447 (Event ID 447 in ESE) in nicht ganz sporadischen – ich w?rde sagen im Millisekundentakt – Schritten ins Ereignisprotokoll geworfen. Dieses ist seitdem auf eine beachtliche Größe gewachsen voll von 447er Einträgen. Lustig anzusehen, wenn es lustig wäre. Im Exchange Store hat sich irgendwo in den Datenobjekten mindestens ein Fehler...

BSOD – Fehlerschutzverletzung in Modul uboot-rakete-starten.dll 2

BSOD – Fehlerschutzverletzung in Modul uboot-rakete-starten.dll

Heise, wie auch Fefe berichteten dar?ber, dass die Britische U-Boot Flotte ihre Betriebssysteme f?r deren U-Boote umgestellt hat. Das neue Betriebssystem heißt Windows – Tadaaa! Da bekommt doch der Begriff BSOD (Blue Screen Of Death) eine ganz andere Bedeutung – besonders, wenn dieser bei den Waffensystemen auftaucht. Luke auf, ziiiisch und weg ist die Rakete. Oder aber der Reaktor fängt an zu schmelzen. PS: Ich arbeite zwar mit Windows und supporte das auch beruflich, wie auch privat, aber in solch einem sicherheitsrelevanten Bereich hat Microsoft nix zu suchen. Sollte es Vista sein und keine Internetverbindung bestehen (wäre ja kritisch bei...

Rechtschreibung mangelhaft, Setzen! 2

Rechtschreibung mangelhaft, Setzen!

[singlepic=975,100,100,,left]Push-fähige Handys sind eine feine Sache. Ich selbst nutze beruflich ein Modell von HTC, um auch unterwegs Termine verwalten, Mails von Kunden (z.B. Statusmails) empfangen und schreiben und halt telefonieren zu können. Ich dachte immer, bei der Masse von Windows Mobile Lizenzen auf den jeweils lokalisierten Märkten, dass die Qualitätskontrolle oberstes Gebot hat. Wieso sich da, trotz Nutzung der Rechtschreibhilfe, ein derartiger Schnitzer hereingeschlichen hat, ist mir völlig unverständlich. Und wieso das noch nicht aktualisiert wurde ebenso.