Markiert: Nachweis

Nachweislich belogen 1

Nachweislich belogen

<Update>: Wieviel den Behörden wirklich an den Kindern liegt, zeigt dieser Fall hier. Und da sollen wir uns auf die Korrektheit der Listen verlassen können – ebenso, dass diese nicht nur ausgeblendet, sondern auch definitiv abgeschaltet und die Betreiber ausfindig gemacht werden? Wers glaubt …..</Update> Es vergeht kaum ein Tag, wo von den Politikern und anderen „auf den Zug Aufspringern“ nicht gelogen wird. Und das auch noch nachweislich. Heute veröffentlichte der Focus endlich mal Folgendes: Die Polizei des Vorzeigelands Schweden hat hingegen im FOCUS-Interview Zweifel an der Wirksamkeit von Blockaden geäußert. „Unsere Sperrmaßnahmen tragen leider nicht dazu bei, die Produktion...

Wie einige Politiker „lügen“ ohne mit der Wimper zu zucken … 2

Wie einige Politiker „lügen“ ohne mit der Wimper zu zucken …

Zusammenhängend mit meinen ganzen gesammelten Kenntnissen und Erfahrungen bin ich auf offensichtliche Unregelmäßigkeiten in deren Aussagen gekommen. Anscheinend gibt es intern keine Absprachen, wie in der Öffentlichkeit argumentiert und mit welchen Argumenten gehandhabt werden soll. Erstes Beispiel ist angef?hrt die erste nicht abgesprochene Aussage von Dr. Dieter Wiefelsp?tz, die anscheinend nicht abstimmend mit dem Bundesinnenministerium (Dr. Schäuble) oder dem Justizministerium (Frau Zypries) erfolgte. Sie werden hinnehmen m?ssen, daß der Gesetzgeber in Sachen Vorratsdatenspeicherung anderer Meinung ist als Sie. Vorratsdatenspeicherung hat mit Terrorismusbekämpfung relativ wenig zu tun. Ich wäre f?r die Vorratsdatenspeicherung auch dann, wenn es ?berhaupt keinen Terrorismus gäbe.           Huch? Was denn nun? Die...