Markiert: SPD

Über den Tellerrand #28 – Politik 0

Über den Tellerrand #28 – Politik

F?r Zwischendurch zum Lesen – in aller K?rze: „SPD in Geldnot: ZDF springt mit Geb?hren-Geldern ein“ … B?rgerinnen und B?rger haben somit via GEZ die Partei finanziert „Die Verfassungsbeschwerde gegen die Bestandsdatenauskunft und das Problem von Rechtswegerschöpfung und Subsidiarität„ 3 wichtige Unterschriften f?r Eure Freiheit: Stop-BDA, Verpflichtung der Internetanbieter zur Netzneutralität, Starker Datenschutz in Europa – Innenminister briefen

Die Qual der Wahl – (m)ein Kommentar 1

Die Qual der Wahl – (m)ein Kommentar

Was f?r ein Tag. Habt ihr das alles mitbekommen, was so durch diverse Medien herumgeisterte? Bei der einen eigentlichen Geschichte wäre mir fast das Auto von der Straße abgekommen, so erschrocken hatte ich mich. Und solche Geschehnisse und Informationen kurz vor der Wahl zu erhalten kann f?r bestimmte Parteien nicht sonderlich n?tzlich sein – eher sogar schädlich (hoffentlich). Aber fangen wir einfach mal sukzessive an – sprich der Reihe nach. Als aller Erstes kommt mein Lieblingsminister – ja, der Herr Schäuble. Ich glaube heute hat kaum einer das nicht vernehmen können, was in seinem Hause so alles ausgearbeitet wurde. Anstoß...

Über den Tellerrand Nr. 21 2

Über den Tellerrand Nr. 21

So! Essen ist alle und es ist wieder einmal Zeit ?ber den Rand zu sehen. Die letzten Tage ist eine Menge passiert und hey: Wir haben Wahlkampf! Mit allen Mitteln wird geschossen – kreuz und quer durch die Walachei und ohne R?cksicht auf Verluste. Getrieben durch die Politik greifen auch viele Medien ohne ihr Gehirn einzuschalten in das triefende Fettnäpfchen. Allen voran der Spiegel! Wie schön war doch der Auftritt einer, ähm, „wissenden“ Journalistin des Spiegels im ZDF. Man merkt in jeder Zeile, wie das Fachwissen nur so aus den Poren tropft – aber schaut selbst: Genial, oder? Im Internet...

Epic Fail: Ohne Worte, Herr Jurk 0

Epic Fail: Ohne Worte, Herr Jurk

Wenn wir gegen das Grundgesetz verstossen, weil wir Pädophilen unmöglich machen kinderpornografische Bilder aus dem Internet herunterzuladen, dann nehme ich das in Kauf. (via Freie Presse) Na Herr Jurk aus Sachsen? Epischer ging es nicht, ihre Partei mit Sack ?ber den Kopf an die Wand zu stellen, oder? Eine öffentliche Aussage eine Straftat zu begehen bzw. begangen zu haben (was ja bereits Fakt ist, dass es gegen das Grundgesetz verstößt)? Dazu, werter Herr Jurk, fällt mir gar nichts mehr ein, bestätigt es doch, was ich in den letzten Jahren von der CDU und auch der SPD gelesen, erfahren und erlebt...

Über den Tellerrand Nr. 19 0

Über den Tellerrand Nr. 19

Erst einmal sorry: ein paar Tage war hier etwas „tote Hose“. Geschuldet an Arbeitseinsätzen, gesundheitlichen und gesellschaftlichen Belangen musste der Blog etwas zur?cktreten. Schließlich verdiene ich nicht daran, sondern es ist Information f?r alle 🙂 Um dem Ganzen wenigstens im Voraus eine positive Note zu verpassen: Ich begl?ckw?nsche Horti und seiner „stetig“ wachsenden Familie noch einmal in aller Öffentlichkeit zum henkelbehangenen Nachwuchs 😉 . Möget ihr die Freude, Stress, Sorgen und alles Weitere genießen, was wir auch genießen d?rfen. Und nein, das soll keine Drohung sein 🙂 Es gibt kaum vergleichbarere Erfahrungen, die man machen kann. Heute soll der Tellerrand...

Tauss erklärt Bauchschmerzen 6

Tauss erklärt Bauchschmerzen

Jörg Tauss hat auf eine Frage auf abgeordnetenwatch.de einmal erklärt, wieso seitens der SPD dem Zensursula-Gesetz zugestimmt wurde. Es tauchen darin interessante Dinge auf, die ich persönlich zwar geahnt, aber kaum irgendwo einmal „live“ aus den eigenen Reihen vernommen habe! Ich denke, im Großen und Ganzen spricht das f?r sich …. Gracias … Sehr geehrter Herr Guenther, ich versuche mal eine Erklaerung: Ein grosser Teil der Parlamentarier ist mit dem Internet nicht aufgewachsen. Sie empfinden es daher moeglicherweise sogar als Bedrohung. Sie nehmen es nicht als technisches Netz oder als Kommunikationsinfrastruktur wahr, verstehen nichts von Netzneutralitaet, sondern als etwas, wo...