Markiert: SPD

Interview mit Jörg Tauss 0

Interview mit Jörg Tauss

Einige haben es sicherlich schon mitbekommen. Jörg Tauss ist aus der SPD ausgetreten und schließt sich der Piratenpartei an. Ein gutes, wie auch mitunter persönliches Interview nach der heute statt gefundenen Demo, ist bereits online.

SPD-Politikerin fordert EU-weite Web-Sperren 2

SPD-Politikerin fordert EU-weite Web-Sperren

Ich glaub es hackt, oder was? Wo sind die Sperren in anderen Ländern erfolgreich? Gerade jetzt hat sich gezeigt, dass die Polizeien angewiesen auf die „Verf?gbarkeit“ der KiPo-belasteten Server sind, um der Strafverfolgung nachzugehen. Das zeigt sich gerade in Italien, die unter anderem auch einen Server in Deutschland dicht gemacht haben! Ihr habt doch Angst, liebe Politiker, dass euch euer Gesetz um die Ohren gehauen wird und deswegen ruft ihr den großen Bruder an? Im Sinne von „Fresse halten, sonst hol isch große Bruder!“? Aus dem Grund freue ich mich ?ber Hr. Tauss Austritt aus der SPD seit wenigen Minuten...

Update: Ein rabenschwarzer Tag 6

Update: Ein rabenschwarzer Tag

Das Zensur-Gesetz wurde durch die Geißel der großen Koalition durchs Dorf gepeitscht. Das selbst Frau Zensursula (ist nicht Mitglied im Bundestag) Schäuble, von Guttenberg, Fr. Zypries, Fr. Merkel höchst persönlich nicht anwesend war(en), zeugt von der ihr/ihnen am Herzen liegenden Wichtigkeit des Vorhabens f?r die missbrauchten Kinder – denn das Internet missbraucht, nicht der Bekannte, Nachbar, Familienmitglied. Mit welchen Mitteln, die unter die G?rtellinie gingen, wurde hier seitens der CDU versucht, die Kritiker mundtot zu machen. Da wurden Umfragen erkauft, teilweise gemeinn?tzige Vereine, die sich gegen KiPo engagieren (wie sich jetzt herauszustellen scheint), an der Nase herum gef?hrt und f?r...

Im Liegen umfallen 0

Im Liegen umfallen

Ach ja – das kann kaum einer besser, als die SPD. Hat sie sich doch schon wieder durch die CDU völlig ?ber den Tisch ziehen lassen mit ihrem „Kompromiss“ zu den KiPo-Sperren. Dass dieser Kompromiss und der dazugehörige „neu“ ?berarbeitete Gesetzesentwurf allergrößter Mist und zudem in der propagierten Öffentlichkeit völlig erlogen ist, zeigen die bereits kursierenden Beiträge im weiten Netz. Die angebliche Initiative „Löschen statt/vor Sperren“, wie sie auch heute fr?h im Radio1 mit Alvar Freude durch Frau Krogmann (?berraschend live mitverfolgt) angepriesen wurde, ist beim Blick in das eigentliche Gesetz völliger Quark. Das soll heißen, dass das BKA einfach...

C[D]U – Bierzeltrhetorik 0

C[D]U – Bierzeltrhetorik

Fassungs- und sprachlos kann man nur vor der Aussage der CDU stehen, zeigt sie doch zugleich worum es mitunter wirklich bei den Sperren geht, wie auch „verantwortungsbewusst“, mit Expertise und Sachverstand und zudem sensibel unsere Regierung mit solch einem Thema umgeht: Damit ist eine gefährliche Entwicklung gestoppt worden. Unter Berufung auf eine angebliche Internetzensur durch den Staat wollten die Linksaußen in der SPD durchsetzen, dass das Internet zum rechtsfreien Raum wird. Die SPD wäre dadurch Gefahr gelaufen, Straftaten im Internet Vorschub zu leisten, von der Vergewaltigung und Erniedrigung kleiner Kinder bis hin zu Urheberrechtsverletzungen in breitestem Ausmaß gegen?ber K?nstlern und...

Causa Tauss 1

Causa Tauss

Genug der „Verschwörungstheorien“! Zumindest bez?glich der Person Tauss. Nun ist die Stellungnahme öffentlich und er hat „Mist gebaut“. Ja, das hat er, weil er sich nicht abgesichert hat. Ich f?r meinen Teil glaube seinen Ausf?hrungen nur bedingt, da sie nur zum Teil schl?ssig erscheinen, frage mich zusätzlich, zu Recht, wieso er so dämlich naiv sein konnte. Oder f?hlte er sich an dieser Stelle unantastbar? Beide Seiten sind zumindest fragw?rdig f?r seine Person und der Glaubw?rdigkeit … Alle anderen Äußerungen meinerseits bez?glich der Staatsanwaltschaft und deren „diskretes Vorgehen“ bleiben dennoch bestehen. Die mediale Hinrichtung ist und bleibt Fakt und sollte ungeachtet dessen geahndet...