Markiert: Spionage

Über den Tellerrand Nr.7 0

Über den Tellerrand Nr.7

Nachrichten, Nachrichten, Nachrichten – ?berall wo das Auge blickt. Einige sind interessant, andere wiederum nicht. Ob diese jetzt interessant sind oder nicht, zeigt euch im Kopf das Licht … oder so ähnlich. Also fangen wir an: Der Stern berichtet, dass bei der Sauerland-Gruppe vermutlich der CIA mitmischte. Wenn ja, dann wären alle Sicherheitsbem?hungen der deutschen Regierung f?r den Anus. Sollte das stimmen, könnte man meinen, dass alle Involvierten inkl. den Aufklärern Bescheid wussten. Das Vorbild aller Autofahrer in Nordrhein-Westfalen – der hiesige Verkehrsminister – wurde mit 109 km/h innerhalb einer Ortschaft geblitzdingst. Ja – Politiker, egal ob sie langsam sprechen...

†12.11.2008: BKA-Gesetz ist leider durch 0

†12.11.2008: BKA-Gesetz ist leider durch

Leider ist das BKA-Gesetz heute durchgewunken worden. Ganze 375 mögliche Verräter am Volk haben daf?r gesorgt, dass die Entscheidung f?r den Gesetzesentwurf gefällt wurde. Ich hoffe, dass die angek?ndigten Klagen der Gr?nen, von Twister und der FDP (durch den bereits bekannten Gerhart Baum) Erfolg haben werden und Hr. Schäubles Abteilung, Äußerungen und Handlungen Schranken aufgezeigt werden. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass er anscheinend nicht weiß was die Verfassung erlaubt und was sie nicht erlaubt, und wir halten uns peinlich genau daran. Und Hr. Schäuble selbst steht wieder vorn und ist der festen Meinung, dass das Ganze 100% konform mit dem Grundgesetz ist?...

Spionage und Überwachung … 0

Spionage und Überwachung …

.., mit unter anderem von Verbindungsdaten, seien laut Spiegel bei der Telekom durchgef?hrt worden, um „Informationslecks“ bei Managern und Aufsichtsräten zu Journalisten zu ?berpr?fen. Ein ganz schön dickes Ding, wie ich finde. Und es zeigt wieder einmal ganz klar – wo Daten da sind, werden diese auch missbraucht. Der Aufschrei des DJV (Deutscher Journalisten Verband) spricht von Angriff auf die Pressefreiheit. Es ist „schön“ zu sehen, dass die Burschen mal langsam aufwachen – komischerweise erst, wenn sie selbst davon betroffen sind. Ein Kommentar im Heise-Forum spricht mir da aus der Seele. Ich hoffe nur, dass das eigentliche Ausmaß riesig ist und den...