Markiert: Zugriff

Authentifizierung an Netzwerkfreigaben via C# 2

Authentifizierung an Netzwerkfreigaben via C#

Eine Mail erreichte mich heute, in der ich gefragt wurde, wie man zB. mein Programm easyLiveSync, oder eigene Implementierungen dazu bewegen könnte, auf Netzlaufwerke bzw. Freigaben zuzugreifen, bei denen sich explizit angemeldet werden muss. Ursache aus der Mail war, dass die Synchronisierung von bzw. auf Netzlaufwerke geschehen sollte, diese aber des Öfteren im Explorer als „Getrennt“ angezeigt werden, obwohl ein Doppelklick darauf die Verbindung aufbaut. Ebenso, wenn das Laufwerk getrennt ist, wird aus anderen Programmen heraus der Zugriff verweigert. Ich bin ein Freund von Boardmitteln, wo sie denn sinnvoll und zeiteinsparend sind. Und unter C# und Co. kann man auch...

Tipp: NTFS schreiben unter OS X 0

Tipp: NTFS schreiben unter OS X

Wer wie ich hin und wieder auf NTFS-partitionierte Laufwerke zugreifen muss, hatte unter Mac OS X die Qual der Wahl. Entweder musste ein paralleles Windows-System mittels Bootcamp eingerichtet oder eine Software, welche den Zugriff auf NTFS ermöglicht, käuflich erworben werden oder gar nicht erst mit NTFS anfangen und auf FAT32 umsteigen. Nur hat eben FAT32 einige Probleme bez?glich der maximalen Dateigröße, weswegen es nicht sinnvoll war, an dessen Einsatz ?berhaupt zu denken.  Ich bin vor Wochen rein zufällig, da ich Bekannten etwas auf eine NTFS-formatierte Festplatte kopieren sollte, ?ber eine Möglichkeit gestoßen unter Mac OS X auf NTFS-Datenträger zuzugreifen –...

Lösung: Wie man sich unbeabsichtigt aussperrt … 0

Lösung: Wie man sich unbeabsichtigt aussperrt …

Viele Geräte, vornehmlich Notebooks, besitzen seitens des BIOS die Funktion, den Festplattenzugriff/Festplattenschutz (Bootvorgang) mit einem Passwort zu versehen. Ebenso, wie bereits bekannt, ist auch die Absicherung des BIOS selbst möglich. Das Fatale daran ist die teilweise mangelhafte Unterst?tzung von eingebbaren Zeichen bzw. deren Auswertung beim Festlegen bzw. Abfragen des Passwortes. Angenommen, jemand schaltet einen derartigen Schutz ein und hinterlegt das Kennwort abc123abc? wird dieses bei Eingabe während des Startvorganges nicht akzeptiert. Der Grund liegt entweder darin, dass während der Festlegung im BIOS bestimmte Sonderzeichen (zum Beispiel !, ?, §, $, &) oder bei Eingabe vor dem Start diese einfach ausgeblendet...